SIMON® Baggerspiralschlauch

Für den Einsatz in schwimmenden oder fest verlegten Rohrleitungen. Zur Förderung fein- und grobkörniger Materialien bei hoher Vakuumbeanspruchung.

Anwendungsgebiet: Nassbaggerei, Sand- u. Kiesgewinnung, Saugbagger- und Waschkiesanlagen.

Aufbau:

  • hochabriebfeste Seele
  • zug- und druckfeste Spezialgewebeeinlagen
  • verdecktliegende Federstahldrahtspirale
  • UV-, ozon- und witterungsbeständige, abriebfeste Decke
  • innen glatt, aussen gewellt


DN (mm) Wandstärke (mm) BD (bar) Vakuum (bar) Biegeradius ca. (mm) max. Länge (m)
100 18 10 0,7 1100 40
150 20 10 0,7 1650 20
200 20 10 0,7 2200 20
225 20 10 0,7 2500 10
250 22 10 0,7 2800 10
275 22 10 0,7 3090 10
300 22 10 0,7 5300 10
350 24 10 0,5 3900 5
400 24 10 0,5 4400 5
500 26 10 0,5 5500 5

Abgelängte Stücke mit spiralfreien Muffen und/oder Muffenerweiterungen oder anvulkanisierten Flanschen.

Auf Kundenwunsch auch Baggerspiralschläuche für reinen Saugeinsatz mit erhöhter Vakuumleistung.

Andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage.


ES LOGO

©+® Gummiwarenfabrik Emil Simon GmbH & Co KG
Siemensstraße 1 • 68809 Neulussheim
Telefon +49 (0) 62 05 / 39 68-0 • Fax  +49 (0) 62 05 / 39 68-22 • E-Mail info[at]gummifabrik-simon.de

 
Logo