SIMON® Teerspritz- & Bitumenschlauch

Für Teer oder Heißbitumen, bei Temperaturen von –35°C bis +200°C. Mit zusätzlicher Spirale für höchste Sicherheit und größtmöglicher Flexibilität. Ausführung entsprechend DIN EN 13482.

Bitte beachten Sie die Sicherheitsvorschriften für Bitumenschläuche.

Aufbau:

  • schwarze Spezial - NBR – Seele
  • zug- und druckfeste Spezialgewebeeinlagen
  • Kupferlitze
  • verdecktliegende Federstahldrahtspirale (Bitumenschlauch)
  • schwarze, abriebfeste CR – Decke
  • innen und aussen glatt, stoffgemustert
  • elektrisch leitfähig R < 106 Ω

Teerspritzschlauch

DN (mm) Wandstärke (mm) BD (bar)
Biegeradius ca. (mm) max. Länge
19 6 16
190 40
25 7 16
250 40
Foto SIMON

Bitumenschlauch

DN (mm) Wandstärke (mm) BD (bar) bei +20°C BD (bar) bis +220°C Biegeradius ca. (mm) max. Länge
50 8 10 7 175 40
63 8 10 7 200 40
75 8 10 7 300 40
100 8,5 10 7 400 40

Bedingt vakuumfest bis 0,4 bar.

Foto SIMON

Rollenware oder abgelängte Stücke mit spiralfreien Muffen und/oder Muffenerweiterungen.
Auch in beheizbarer Ausführung lieferbar.

Andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage.


ES LOGO

©+® Gummiwarenfabrik Emil Simon GmbH & Co KG
Siemensstraße 1 • 68809 Neulussheim
Telefon +49 (0) 62 05 / 39 68-0 • Fax  +49 (0) 62 05 / 39 68-22 • E-Mail info[at]gummifabrik-simon.de

 
Logo