SIMON® Flüssiggasschlauch mit Spirale

Flüssiggasschlauch entsprechend DIN EN 1762 (LPG), jedoch mit eingebetteter Spirale für geringste Biegeradien und sehr guter Handhabbarkeit. Für Propan, Butan und andere Flüssiggase nach DIN 51622. Auch geeignet zur Förderung von gasförmigen Medien.

Angaben zu Temperatur- und Medienbeständigkeit erhalten Sie in unserer Simon - Beständigkeitsliste.

Aufbau:

  • schwarze, elektrisch leitfähige Spezialseele
  • zug- und druckfeste Gewebeeinlagen
  • Kupferlitze
  • verdecktliegende Federstahldrahtspirale
  • geprickte, witterungsbeständige, elektrisch leitfähige, abriebfeste Decke
  • innen und aussen glatt, stoffgemustert

DN (mm) Wandstärke (mm) BD (bar) Vakuum (bar) Biegeradius ca. (mm) max. Länge (m)
13 5 25 0,8 80 40
16 5 25 0,8 90 40
19 6 25 0,8 100 40
25 6,5 25 0,8 150 40
32 6,5 25 0,8 200 40
38 7 25 0,8 280 40
50 8 25 0,8 350 40
63 9 25 0,8 480 40
75 9 25 0,8 550 40
80 9 25 0,8 680 40
100 10 25 0,8 720 40

Rollenware oder abgelängte Stücke.
Als Trommelschlauch oder einfacher Be- und Entleerungsschlauch auch ohne Spirale erhältlich.

Andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage.


ES LOGO

©+® Gummiwarenfabrik Emil Simon GmbH & Co KG
Siemensstraße 1 • 68809 Neulussheim
Telefon +49 (0) 62 05 / 39 68-0 • Fax  +49 (0) 62 05 / 39 68-22 • E-Mail info[at]gummifabrik-simon.de

 
Logo